POP-UP Store Event in Fürstenfeld

08. August 2019

Im Zuge des letzten „Langen Einkaufsdonnerstags“ in Fürstenfeld wurde die erste POP-UP Store Messe der City Cooperation II veranstaltet.
Unternehmen aus den 8 Städten der Oststeirschen Städtekooperation, sowie zwei Betriebe aus Slowenien nahmen an dem Event teil.
In weiterer Folge wird es im September eine Messe in Ptuj geben.

Im Vorfeld der Events wurde ein Anbieternetzwerk von Betrieben aus Österreich, Slowenien und Ungarn erstellt. Alle Betriebe in diesem Netzwerk sind im Kunsthandwerk, der Mode, der Kulinarik und des Designs tätig und möchten mit der Teilnahme am POP-UP Store Konzept die Bekanntheit des eigenen Unternehmens fördern.
Ziel ist es nicht nur, kreative aufstrebende Unternehmen zu fördern, sondern auch die Innenstädte zu beleben und durch grenzüberschreitende Aktivitäten zu stärken.
Somit entsteht ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis der besonderen Art mit regionaler Vielfalt.

Weitere News & Events

Newsletter

Mit unseren City Cooperation II Newslettern sind Sie immer am aktuellsten Stand. Sie geben einerseits eine Übersicht über die Aktivitäten der einzelnen Städte und geben eine Vorschau auf Veranstaltungen in...

Teleworkshop

Am Donnerstag, 12. September 2019 fand in Fürstenfeld ein City Academy Teleworkshop, zum Thema "Kaufkraftbindung statt". In Lenti wurde dieser Teleworkshop via Livestream mitverfolgt und die Teilnehmer hatten...