WER WIR SIND

Die Österreichische Städtekooperation setzt seit mehr als 15 Jahren Trends für die Sicherung der regionalen Kaufkraftbindung. Der 8-Städte-Gutschein sichert beispielsweise Jahr für Jahr deutlich mehr als 5 Millionen Euro an regionaler Wertschöpfung. Mit unseren ungarischen und slowenischen Partnerstädten sowie mit Förderungen der Europäischen Union gehen wir in den kommenden 2 Jahren den nächsten Schritt. Gemeinsam entwickeln wir konkrete Strategien für den Digitalen Wandel, wie etwa digitale Gutscheinsysteme. Mit der „24cities impulse – conference” wollen wir Sie über unsere Vorhaben informieren und Sie von unserer Vision begeistern.

CITY COOPERATION II

PROJEKTE

Zwei gespiegelte Projekte in der Periode 2014-20, eines im Interreg AT-HU-Programm, eines im Interreg SI-AT-Programm. Genehmigt in der Prioritätsachse „Verbesserung institutioneller Kapazität und eine effiziente öffentliche Verwaltung“
Budget: ca. 3,5 Millionen EUR
Dauer: 5/2016 – 2/2020


ZIEL - Was wir machen

Das Niveau der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen den Kommunen soll erhöht werden. Die Stärkung der Städte als Träger einer polyzentrischen Entwicklung der grenzüberschreitenden Region SLO-HU-AT durch
• Partnerstädte als individuell profilierte und überregional wahrnehmbare Leuchttürme der Region
• Innovative und standortbezogene Kaufkraftbindungssysteme

FOTOS & IMPRESSIONEN

Wir bedanken uns für Ihre Teilnahme
bei der „24cities impulse - conference“ am 3. Juli 2017